Schlagwort: Teck

Naziterror im Raum Göppingen/Esslingen geht weiter

Die Nazis von der selbsternannten „nationalrevolutionären“ Partei „Der dritte Weg“ haben wieder zugeschlagen.

Auch dieses Mal griffen sie eine öffentliche Lokalität – dieses mal in Kirchheim (Teck) – an: Ein Gebäude in dem das Mehrgenerationenhaus „Linde“, sowie der linke türkisch-kurdische Verein „Volkshaus“ seine Räume hat.

Wie schon im Göppinger Jugendhaus schlugen die Nazis die Scheibe ein und kippten Buttersäure in die Räumlichkeiten.

Der „Teckbote“ berichtet hier über den Anschlag.

 

Solidarität mit den Betroffenen!

Schluss mit dem Naziterror – Antifa in die Offensive!