Kategorie: Veröffentlichung

Staat und Nazis Hand in Hand? – Broschüre erschienen

Mit der Selbstenttarnung des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) im Herbst 2011, wurde gleichzeitig ein breites Unterstützernetzwerk aufgedeckt. Die Sicherheitsbehörden hatten bis zu 43 Spitzel im Umfeld der Terrorgruppe. Der Staat steckte also knöcheltief im rechten Terror. Dass nicht nur die Justiz auf dem rechten Auge blind ist, sondern auch die Exekutive willentlich mit militanten Neonazis zusammenarbeitet, schockte breite Teile der Zivilgesellschaft. Die linke Parole „Staat und Nazis Hand in Hand, organisiert den Widerstand!“ wurde für viele Menschen nachvollziehbar. >> Weiterlesen

Rechte Betriebsarbeit im Keim ersticken

>> Dezember 2019:

Rechte Betriebsarbeit im Keim ersticken – Welche Gefahren „Zentrum Automobil“ und Co. mit sich bringen und welche Chancen wir ergreifen können!

Veröffentlichung als PDF (Dateigröße 0,3 MB): file-pdf-box | Zum Text: file-document-box

Vermeintlicher Protest gegen das Diesel-Fahrverbot?!

Anlässlich der vergangenen zwei Demonstrationen in Stuttgart gegen das Diesel-Fahrverbot, welche von der „AfD“ und der rechten Scheingewerkschaft „Zentrum Automobil“ vereinnahmt wurden, verfassten wir ein Statement, welches auch bald gedruckt verfügbar sein wird.

Achtet in den kommenden Tagen diesbezüglich auf Ankündigungen!

–> Bis dahin findet ihr den Flyer „Wölfe im Schafspelz“ hier.

–> Auch das Antifaschistische Aktionsbündnis Stuttgart&Region hat dazu ein Statement veröffentlicht.

 

Erster Flyer zu den Kommunalwahlen

Am 26. Mai 2019 stehen die Kommunal – und Europawahlen an. Gemeinsam mit anderen Gruppen haben wir einen Flyer herausgegeben, der eine erste Sensiblität schaffen soll und außerdem einen Hinweis auf die alljährliche Nazifackelmahnwache in Pforzheim enthält.

Ihr könnt euch den Flyer entweder selbst ausdrucken oder uns eine Mail schreiben, um ihn zu erhalten.

–> Hier der Link: Flyer zu den Kommunalwahlen