Autor: vladimir

Prozess gegen die Naziangreifer von Winterbach wird fortgesetzt

Ab dem 29. August stehen 12 Beteiligte der rassistischen Hetzjagd, die sich in Winterbach im April letzten Jahres ereignete, vor Gericht. In diesem Verfahren sollen ein weiteres Mal der Tathergang und die Täter des mehrfachen faschistischen Mordversuches ermittelt werden. In einem ersten Prozess wurden zwei der Beteiligten lediglich wegen Körperverletzungen zu geringen Haftstrafen verurteilt. Um der Justiz erneut nicht die alleinige Bewertung dieses Falles zu überlassen, werden wir den Prozessauftakt mit einer antifaschistischen Kundgebung und einer kritischen Prozessbeobachtung begleiten.

>> Weiterlesen

[S] Antifaschistische Proteste gegen NPD-Kundgebung

65221Am Montag, den 30. Juli 2012 machte die faschistische NPD im Rahmen ihrer sogenannten „Deutschlandtour“ auch in Stuttgart Halt. Etwa 15 Nazis wurden durch ein massives Polizeiaufgebot vor Ort geschützt. Über 250 NazigegnerInnen ließen es sich dennoch nicht nehmen, entschlossen gegen die Anwesenheit der NPD zu protestieren, die Anfahrt des Propaganda-LKWs zu blockieren, mit Eier- und Tomatenwürfen gegen die Faschisten vorzugehen und deren Kundgebung mit einer Tränengasgranate zu unterbrechen. Über 75 AntifaschistInnen wurden im Rahmen der Proteste in Gewahrsam genommen. Ein Antifaschist sitzt seitdem in der JVA-Stammheim, ein weiterer musste im Krankenhaus stationär behandelt werden.

>> Weiterlesen

Neuer Blog!

Nach längerer Zeit ohne aktuelle Homepage haben wir endlich wieder eine Internetpräsenz!
Das hier ist allerdings nur eine Übergangslösung, die sicher nicht allen Ansprüchen einer vollwertigen Homepage gerecht werden kann. Nichtsdestotrotz: Here it is – unser Übergangsblog!