Der 6. Oktober in Göppingen – Eine Nachbereitung